2 Kommentare

  1. Charly sagt

    Hallo.

    Es wäre nett, wenn du mir bei meiner Kaufentscheidung des neuen Audi TT helfen könntest.

    Bin mir unschlüssig bzgl. S-Tronic, Quattro, gleich beides oder evtl. doch nur den Handschalter mit Frontantrieb. Aufgrund der sehr guten Fahreigenschaften und elektronischen Helfer, soll der Fronttriebler ja angeblich mehr als reichen oder?
    Wie war dein Fahreindruck?
    Mal davon abgesehen, dass dich der Auspuffsound beim normalen TT nicht ganz überzeugt hat, weißt du evtl. ob er bei einer S-Tronik diesen leichten Knall Effekt beim Zwischengas während der Schaltvorgänge erzeugt.
    Welche Zusatzausstattung würdest du unbedingt mit einkonfigurieren?

    Oder ist der Unterschied zum TTS doch so gewaltig, dass sich ein Warten auf diesen bis zur Erscheinung im nächsten Jahr und der große Preisunterschied lohnen?

    Über eine Antwort wäre ich dir sehr dankbar.

    LG Charly

    • sarahs sagt

      Hallo,
      ich kann dir natürlich nur meine persönliche Meinung mitteilen, grundsätzlich empfehle ich jedem, selbst mal eine Probefahrt zu machen.
      Wir sind ja den Fronttriebler mit Handschaltung gefahren – und waren sehr, sehr begeistert. Der Fronttriebler lag so gut auf der Straße und in den Kurven, dass wir anfangs dachten, wir hätten die quattro-Version. Ich persönlich präferiere Handschaltung, gerade bei sportlichen Autos. Macht eifnach mehr Laune. Ist aber Geschamckssache. Ob die S-tronic beim TT knallt, kann ich dir leider nicht sagen. Beim TTS eindeutig ja! 🙂
      Zusatzausstattung: Ich persönlich finde ja Head-Up-Displays bei schnelleren Autos sinnvoll. Mit dem neuen Virtual Cockpit jedoch ist dieses aber verzichtbar, finde ich. Tja, schwierig. Welchen würde ich nehmen? Wahrscheinlich den TTS. Wegen der Knallerei. Also eine rein emotionale Begründung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.